Trümmern

Dem Sozialen wohnt eine eigene Trägheit inne. Geht man, trümmern Autos vorbei. Autos als bewegter Schrott aus einer vergangenen Zeit. Nichts Organisches wohnt ihnen inne. Sie donnern neben den Häusern in denen man leben könnte. Irgendjemand fährt irgendwohin. Trümmer des Vergangenen wabern durch die Gegenwart. Menschen ohne Gedächtnis halten an Vergangenem fest. Menschen ohne Blick … Weiterlesen Trümmern

Ein Fehler

Mit 22 war er jetzt also Philosoph. Zumindest hatte er an einer renommierten Uni Philosophie studiert. Er hatte die Liebe zu Ideen kennengelernt und hatte, als noch immer sehr junger Mann, selbst große Ideen. So große Ideen, dass er beschloss, die Philosophie nicht mehr zu brauchen. Diese alten Männer hatten ihm nichts mehr zu sagen. … Weiterlesen Ein Fehler